Schirrmeister

Benno König (verantwortlich für Fahrzeuge, Geräte, Verbrauchsgüter, Verbindung zur RST)
Marcus Schlenski (verantwortlich für Elektro & Bekleidung)

Der Schirrmeister beim THW hat in etwa die gleichen Aufgaben wie der Schirrmeister im Militär: sein Aufgabenbereich umfasst alles was mit den Fahrzeugen und Geräten des Ortsverbandes zu tun hat. Er ist dafür zuständig das defekte Geräte repariert oder gegebenenfalls ersetzt werden.

Unterstützung erhält der Schirrmeister durch die Kraftfahrer der einzelnen Gruppen: kleine Instandsetzungsarbeiten führen diese in Eigenregie durch. Verantwortlich ist der Schirrmeister allerdings auch für die regelmäßig anstehenden Sicherheitsprüfungen und TÜV Abnahmen der Fahrzeuge und Geräte.

Der/ die SM ist für die Vorhaltung, Verwaltung und Erhaltung der Geräte- und Fahrzeug-Ausstattung des OV mit verantwortlich.

Er/ sie wirkt im Rahmen seiner/ ihrer Zuständigkeit insbesondere in folgenden Bereichen mit:

  • Bestandserfassung und Materialkontrollen
  • Erstellen und Führen von Bestandsnachweisen
  • Mitwirkung bei der Einpflege in THWin
  • Bearbeitung von Anforderungen, Aussonderungen und Ersatzbeschaffungen
  • Empfang, Rücklieferung und Umtausch von Gerät und Material
  • dto. für die persönliche Ausstattung der
    Helfer/innen
  • Bearbeitung und Überwachung der Prüf- und Fristenpläne
  • Durchführung technischer Dienste (Materialerhaltungsstufe)
  • Erstellung von Unfallmeldungen, Schadens- und technischen Erfahrungsberichten
  • Fachtechnische Überprüfungen nach Instandsetzung

Darüber hinaus überwacht er/ sie folgende Bereiche:

  • Abrechnung der Betriebsstunden- und Fahrtenbücher
  • Wiederherstellung der materiellen Einsatzbereitschaft der Einheiten
  • Einsatzfähigkeit von Fahrzeugen und Geräten sowie deren Stilllegung
  • Lagerung sowie Pflege und Wartung der Fahrzeuge- und Geräteausstattung
  • Er/ sie arbeitet eng mit den Befähigten Personen Technik und Elektro, dem Log-M-Trupp und dem/-r BSB Ausstattung der RSt und den Prüfteams
  • Bei Einsätzen erledigt er/ sie Log-M-Aufgaben im Ortsverband bzw. wirkt ggf. als S4 im LuKStab
    OV mit
  • Der/die SM ist bei größeren Einsätzen wichtiger Ansprechpartner der FGr Log/ Log-MTrupp

Zur Erfüllung der übertragenen Aufgaben bedient sich der/ die SM nach Absprache der Unterstützung anderer Helfer/-innen des OV