Osnabrück, 04.06.2019

Dienstabend: Personenrettung

"Personenrettung mit Mitteln der Bergungsgruppe" - dieses Thema stand am vergangenen Dienstag auf dem Dienstplan der Einsatzkräfte des 1. Technischen Zuges vom Technischen Hilfswerk Osnabrück.

Foto: THW OOSN

Gemeinsam führten die Kräfte aus den Bergungsgruppen, der Fachgruppe Infrastruktur und der Zugtrupps diesen Gruppenübergreifenden Dienst durch. So frischten auch die Mitglieder der Fachgruppe und des Zugtrupps ihre Kenntnisse in der Handhabung der Rettungsmittel wieder auf.

Die Helferinnen und Helfer fanden auf dem Gelände der Firma Clausing dafür unzählige Möglichkeiten die Personenrettung durchzuführen vor: eine davon war die Rettung mittels schiefer Ebene von einer Erhöhung auf dem Gelände.

Gruppenübergreifende Dienste wie dieser sind für alle wichtig, da nicht nur die Zusammenarbeit innerhalb der Gruppen gefördert wird, sondern auch Kenntnisse vermittelt werden die nicht zu den originären Aufgaben der Fachgruppen / Zugtrupps gehören. Umgekehrt werden natürlich auch regelmäßige Dienste für alle durch die Fachgruppen und Zugtrupps für alle durchgeführt.

Interesse geweckt? Dann komm doch vorbei! Immer Dienstags finden unsere Dienstabende statt. Gerne zeigen wir dir in diesem Rahmen die Möglichkeiten des Engagements beim THW.


  • Foto: THW OOSN

  • Foto: THW OOSN

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP