Mannschaftstransportwagen (MTW) auf Basis Renault Master

Der Mannschaftstransportwagen (MTW) ist die zentrale Anlaufstelle des Zuges. In ihm fährt der Zugtrupp zum Einsatzort, führt aus ihm den Zug oder betreibt aus ihm einen Bereitstellungsraum.

Mit Platz für 8 Personen bietet er aber auch die Möglichkeit Helferinnen und Helfer als Verstärkung oder Ablösung zum Einsatzort zu bringen. So brauchen keine Großfahrzeuge von der Einsatzstelle für diese Aufgabe abgezogen werden.

Aufgrund der Größe und Höhe des Mannschaftstransportwagens wird das Modell des 2.Technischen Zuges vorwiegend als Führungsfahrzeug genutzt. Durch die umfangreiche Führungsausstattung mit Magnetwand und Tisch ist hier auch genug Raum für Besprechungen der Führungskräfte.

Technische Daten:

Funkrufname Heros Osnabrück 26/10
Hersteller Renault
Sitzplätze 1+8 (1 Kraftfahrer und 8 Mitfahrer)
Fahrzeugdaten Renault Master 2.5dCi, Turbodiesel-Direkteinspritzer, 107kW (146PS), Quickshift Getriebe, uvm
Ausstattung Tisch im Fahrgastraum, 4m Funk eingebaut, Digitalfunk und 2m Funk vorbereitet, Magnetleinwand zum einrollen, Material zum führen eines Einsatzes, Lagekarten, Material zum Absichern eines Einsatzortes
Besonderheiten Ausbaubare Sitzreihen, demontierbare Regalkonstruktion im Heckbereich zum Lagern der Ausstattung, sowie eine selbst beschaffte “ApolloLIGHT Rundumleuchte”
Quelle: THW